Absturz-Bilder | Drucken |

... gehören einfach dazu.

Ein "best of" der gruseligen Art.

 

 


 Ein Paragleiter-Modell

startklar  startklar  startklar 
Es will nicht so recht klappen, jedes Mal sieht es so aus.
Immerhin ... Der Schirm ist nicht in der Luft zusammengeklappt.


 

Schneller Tod eines schnellen Fliegers:
Bei über 200 km/h in der Luft zerlegt.

Bei den Nachbarn war die Trauer über den Verlust der "Sirene" (Impeller-Jet) nicht so groß...


 

 

Kleine Ursache, große Wirkung:

Deuces Wild

Ein nicht festgeschraubter  Servo-Arm.
Der Erstflug wurde zum Letztflug.
Antrieb und RC-Komponenten sind heil geblieben.


Na endlich, die crash-Seite ist ja schon unglaubwürdig geworden!

Ich gebe aber zu dass die Dokumentation lückenhaft ist. Ich habe am Samstag völlig vergessen meinen halbierten Rock vor dem Zusammenkleben zu fotografieren - ich gelobe Besserung. Insbesondere weil die Absturz-Seite zu unseren beliebtesten Seiten zählt. Sie wird sicher nur aus Mitleid besucht, Schadenfreude wollen wir da gar nicht erst in Betracht ziehen
 
Zaunlandung
Auf einer waagrechten Landebahn kann jeder landen. Aber so eine Präzisionslandung auf einer senkrechten Landebahn, natürlich im Messerflug ... Chapeau!
 
Stretchlimousine
Die stretch-Limousine für gehobene Ansprüche.
 
nurf lügel
Nurflügel-Modelle sind ja nichts neues,
 
 
Nur-Rumpf-Modell
hier stellen wir exclusiv das Nur-Rumpf-Modell by Sebastian Silvestri vor.
 
geschnetzelter Hubschrauber
Da aller schlechten Dinge an einem Tag vier sind (zumindest am Samstag war es so) gab es noch geschnetzelten Hubschrauber als Dessert.

 


Wegen sowas stürz'ma doch nicht ab!
Landung, ein paar Tropfen Sekundenkleber und weiter geht's!

Was das wohl gewesen sein mag? Ein Autogyro? Wem hat es gehört? Wie ist es in diesen bedauernswerten Zustand und in folglich den Mistkübel gekommen? Fragen über Fragen...

PS: Heute wissen wir die Antwort, danke Helmut:
Diese Krücke war meine, in den Wind mit gut drehenden Rotor gestartet (aus der Hand)unlenkbarer halber Looping retour, das wars. Den Kauf kann ich nicht  empfehlen.
Howgh, ich habe gesprochen.
Helmut

 


Platz sparen mit Martin's innovativem Klappflügel - System!

Die Fläche ist bei einem Außenlooping abgeknickt. Übrigens gehört dieses Bild genaugenommen nicht auf die Absturz-Seite, denn das Flugzeug ist gar nicht abgestürzt! Da nur der obere Holmgurt gerissen war, der untere zwar geknickt war aber noch hielt, konnte noch einwandfrei gelandet werden. Die Zuschauer bemerkten gar nicht dass irgendetwas nicht stimmte.

Beim nächsten Bild allerdings, bemerkten aufmerksame Beobachter dass das Flugzeug vom geplanten Kurs ein wenig abwich:


oder war es die Vorführung einer Baumlandung mit anschließender Flugzeugbergung?

skystar
Sternförmig in alle Himmelsrichtungen verteilte Bestandteile einer - nomen est omen - Skystar

 

Das unbeschreibliche Gefühl des Sinkens.
Doch das Rettungsboot ist schon zur Stelle.
(um es endgültig zu versenken? (Anm.d.Red.))

 

Zeigt her eure Füße, zeigt her eure Schuh!
Die empfindlichen Schwimmer müssen nach Gebrauch
sofort getrocknet werden.

 

Der Pilot sollte auf die Fluglage achten.

 

Ein bisserl zu hart aufgesetzt?
Schon wieder die Fantacia F3A, die haben wir doch auf dieser Seite schon einmal gesehen!

 

 Funjet, sackerlfertig gelandet.

 

 Kottan ermittelt.

 

Über so eine Landung zu lästern ist ja OK.
Dann sollte man aber zeigen dass man es selber besser kann.
Auch noch OK ist es, zu zeigen dass es noch viiieeel schlechter geht.
Was der betreffende dann auch getan hat (aber ohne Foto, das ist unfair).

 

  Da lässt sich doch noch etwas draus machen!

 

Please remain seated until the aircraft has reached its final parking position.
Thank you.

 

Genau nach Bauanleitung!
Nein, das war doch die Explosionszeichnung!
Ach so. 

 

Wenn's eh nur das Höhenruder ist ...