Freundschaftsfliegen 2009 | Drucken |

Beim Wetter haben wir uns nicht lumpen lassen, so ein perfekter Tag mit Sonnenschein und leichtem Wind kostet natürlich etwas ....
Spaß beiseite, mit dem Wetter haben wir wirklich Glück gehabt, ein einziger Schönwettertag innerhalb einer Serie von Unwettern. 

Gute Stimmung, tolle Modelle, atemberaubende Flugvorführungen! Zum ersten Mal in der Geschichte des Vereins ist ein Modell (absichtlich) im Rückenflug gelandet. Johann Prajka sorgte für Aufsehen mit seiner 5m Pilatus Porter und die Kunstflugpiloten ließen die Luft wieder einmal so richtig brennen. Das ganze in gemütlichem Rahmen, jeder Pilot hat ausreichend Gelegenheit zum Fliegen gehabt.

Bilder von Peter und Martin gibt es hier, auch als Slideshow.
Danke an Conny von globalart, professionelle Bilder gibt es hier.

Wir bedanken uns bei den Gastpiloten, den HelferInnen und allen Gästen und freuen uns auf das nächste Mal, da wird es sicher noch toller!