Flugtag 2011 | Drucken |

 Flugtag 2011

Vorbildgetreue Modelle mit bis zu 6,70m Spannweite, vorgeführt von der Prominenz des Modellfluges Euro Linder mit 6,70m Spannweite von Karl LechnerJohann Prajka, Karl Lechner und Manfred Stocker. 

Die Hubschrauber-Piloten zeigten Kunstflug vom feinsten, wir sahen Segler-Schlepp, Herbert Lanzl sorgte mit seinen Speedmodellen für Adrenalin pur, Stefan Braunschmidt flog unermüdlich mit seiner neu gebauten Piper PA18. Einer der vielen Höhepunkte war der Besuch von Erwin Unger der mit seinem "1:1-Modell" aus Wallern anreiste - und das ist ganz wörtlich zu verstehen. Und es gab noch viel, viel mehr....

Hochbetrieb beim Flugtag 2011Die letzten Jahre war unser Flugtag am ersten Juli-Wochenende, heuer haben wir ihn wegen der Air-Power später angesetzt. Und gut war's, denn diesmal haben wir wieder unglaubliches Glück mit dem Wetter gehabt. Die große Hitze war vorbei, angenehmer Wind in verschiedenen Stärken so dass für alle PilotInnen die idealen Bedingungen dabei waren. Jawohl, PilotInnen, es war auch eine Pilotin am Start. 

Danke an den Wettergott, danke an die GastpilotInnen die dieses Event wieder einmal zu dem machten was man in Frauenkirchen erwartet, danke an die zahlreichen Gäste und danke an die unermüdlichen HelferInnen des Vereins!

Mehr Bilder gibt es hier